Aufgabenverwaltung

Aufgaben effizient im Team managen

 

TeamProQ-Aufgabenverwaltung-MeetingsAls Projektverantwortlicher führen Sie regelmäßig Meetings durch, um die Teammitglieder auf einen einheitlichen Wissensstand zu bringen und weitere Projektschritte abzustimmen. Hierfür strukturieren Sie die Meetinginhalte im Vorfeld, fragen bei den verschiedenen Teilnehmern Meinungen und Ergebnisse ab, verschicken Aufgaben und Protokolle per Mail und führen dann die von unterschiedlichen Mitarbeitern parallel bearbeiteten Ergebnislisten wieder zusammen? Meetingteilnehmer sind oftmals auf unterschiedlichen Wissensständen und Fristen verstreichen in Unkenntnis.

Wie behalten Sie im Auge, welchem Mitarbeiter Sie welche Aufgaben zugeteilt haben? Wie ordnen Sie Aufgaben einzelnen Projekten zu? Wie strukturieren Sie Ihre Besprechungen, damit diese effizient und zeitsparend verlaufen? Wie dokumentieren Sie Aussagen und Resultate? Wie behalten Sie den Überblick über auslaufende Fristen? Wie gewährleisten Sie, dass alle Beteiligten auf dem gleichen Wissenstand sind? Wie organisieren Sie Meetings, die effektiv sind und Spaß machen?

 

Lösung mit TeamProQ

Mit TeamProQ führen Sie produktive Besprechungen, bei der jeder Teilnehmer über seine Aufgaben bereits im Vorfeld informiert ist. Die Aufgabenverwaltung erfolgt für alle Beteiligten zentral auf der TeamProQ-Arbeitsplattform.

 

Geben Sie Ihren Meetings Struktur

Gliedern Sie einzelne Aufgaben nach Projekten und ordnen sie diese ihren Mitarbeitern zu. Die Anzahl der Projektordner ist dabei unbegrenzt. Legen Sie einen Aufgabenverantwortlichen fest. Während des Meetings schreiben Sie Notizen direkt zu den Aufgaben und setzen Fristen.

 

Dokumentation – auch für dezentrale Teams

Zum Schluss der Besprechung erstellen Sie mit wenigen Klicks ein Aufgabenprotokoll, das Sie per E-Mail an alle Beteiligten versenden. Versenden Sie diese Dokumentation des aktuellen Aufgabenstatus per E-Mail auch an Mitarbeiter, die nicht am Meeting teilnehmen konnten. Somit sind alle Kollegen immer auf dem aktuellen Stand, kein zeitintensives Nachfragen mehr, keine zeitintensive Nacharbeit.

 

Nie mehr ohne Vorbereitung

Nutzen Sie das Aufgabenprotokoll auch für Folgemeetings als roten Faden: Die Aufgabenliste umfasst alle Informationen zur Aufgabe, dem Verantwortlichen und einer möglichen Frist. So haben Sie alle wichtigen Informationen zur Hand, alle Fristen im Auge und können gezielt zu einzelnen Aufgaben nachhaken. Neue Aufgaben erstellen Sie in wenigen Schritten. Diese werden automatisch in das Aufgabenprotokoll übernommen. So wird keine Aufgabe und keine Absprache mehr vergessen.

 

Alle Aufgaben auf einen Blick

Mit der Aufgabenverwaltung von TeamProQ sind alle Beteiligten stets aktuell informiert. Jeder Beteiligte verfügt auf der Arbeitsplattform über sein persönliches Aufgaben-Dashboard, auf dem ihm seine aktuellen Aufgaben angezeigt werden. Durch die farbige Markierung von unterschiedlichen Fristen ist auf einen Blick erkennbar, welche Aufgaben die höchste Priorität haben. Der Zugriff auf die TeamProQ-Arbeitsplattform ist dabei zeit- und ortsunabhängig möglich, so dass auch dezentrale Teams effektiv zusammenarbeiten können.

Aufgaben inklusive Protokollierung zentral online erstellen und Fristen setzen.

Die Aufgabenliste kann als Excel-Liste heruntergeladen werden.

Aufgaben zu Protokollen zusammenfassen und direkt per E-Mail an alle Beteiligten versenden.

Mit der Online-Aufgabenverwaltung managen Sie Aufgaben im Team effizient und geben Ihren Mitarbeitern wieder mehr Zeit und Freiräume für die alltägliche Arbeit.

  • Aufgaben nach Projekten und Mitarbeitern gliedern
  • Aufgabenverantwortlichen festlegen und Fristen setzen
  • Aufgabenprotokoll auf Knopfdruck erstellen und via E-Mail versenden
  • Unbegrenzte Anzahl an Projekten und Beteiligten
  • Persönliches Aufgaben-Dashboard für Beteiligte
  • Online-Aufgabenverwaltung – zeit- und ortsunabhängiger Zugriff möglich
  • Datenspeicherung in Deutschland

Strukturieren Sie Ihre Aufgaben und Besprechungen mit dem TeamProQ Modul Meetings.