Wichtige Informationen zum Modul Mängelmanagement

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Mit dem Modul Mängelmanagement behalten Sie immer den Durchblick, welcher Mangel an welcher Einheit sich in welchem Bearbeitungsstatus befindet. Holen Sie Angebote ein, beauftragen Sie die Beseitigung und behalten Sie Gewährleistungsfristen im Blick. Jeder zugriffsberechtigte Mitarbeiter ist zu jeder Zeit auskunftsfähig.

Im Navigator sehen Sie Objekte und Einheiten sowie die Anzahl der dazugehörigen Mängel.

Detaillierte Informationen zu einem Mangel werden im Arbeitsbereich angezeigt.

Über den Plus-Button erstellen Sie neue Mängel, Objekte oder E-Mails.

Der Navigator im linken Bereich listet die Objekte und Einheiten auf und gibt erste Informationen über die Anzahl der vorhandenen Mängel. Dabei werden Mängel nach Einheiten- und Objektmängeln unterschieden.

Im Arbeitsbereich werden die jeweiligen Mängel mit sämtlichen gewünschten Informationen wie Bearbeiter oder Status dargestellt. Über die Grid-Einstellung kann dabei definiert werden, welche Spalten im Anzeigebereich dargestellt werden sollen. Alle neuen Informationen werden über den Plus-Button ins System eingebracht, egal ob neuer Mangel, neues Objekt oder neue E-Mail.