TeamProQ Portal – Informationen für Assistenten

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Informationen für Assistenten

Öffentlicher Bereich

Im öffentlichen Bereich informieren sich Interessenten über Ihr Angebot. Dafür stehen alle relevanten Informationen zu Objekten und Einheiten genauso zur Verfügung wie Bilder und freigegebene Dokumente. Hat Ihr Angebot das Interesse bei einem potentiellen Kunden geweckt, kann dieser direkt über das Portal eine Anfrage schicken. Der integrierte Interessenten-Registrierungsservice erfasst die definierten Kontaktdaten und legt einen Datensatz in Ihrer Kundendatenbank an. Hierfür kommt das rechtssichere Double-Opt-in-Verfahren zum Einsatz.
Übertragung auf das Portal interner Bereich

Die Übertragung von Einheiten auf den internen Bereich des TeamProQ Portals geschieht automatisch. Werden im Modul Verkauf Einheiten als „aktiv“ markiert, werden sie automatisch auf den internen Bereich übertragen.

Übertragung auf das Portal interner Bereich

Die Übertragung von Einheiten auf den internen Bereich des TeamProQ Portals geschieht automatisch. Werden im Modul Verkauf Einheiten als „aktiv“ markiert, werden sie automatisch auf den internen Bereich übertragen.

Übertragung auf das Portal öffentlicher Bereich

Im öffentlichen Bereich präsentieren Sie Ihren Kunden und Interessenten Ihre Angebote. Anfragen werden direkt auf Ihre TeamProQ Arbeitsplattform weitergeleitet. Welche Einheiten im öffentlichen Bereich angezeigt werden, legen Sie im Modul Verkauf fest:

1. Wählen Sie die Einheiten aus, die Sie auf den öffentlichen Bereich des TeamProQ-Portals übertragen möchten.
2. Klicken Sie auf „Aktion für xx gewählte Einheiten“ und wählen Sie „Einstellungen ändern“.
3. Setzen Sie den Haken bei „“eamProQ Portal“ und klicken Sie auf „Weiter“.
4. Legen Sie einen Veröffentlichungszeitraum fest. Entscheiden Sie, ob welche Einheiten angezeigt werden sollen, und ob der Standort der Einheiten angezeigt werden soll.
5. Klicken Sie auf „Speichern“. Die Daten werden nun an den öffentlichen Bereich des Portals übertragen.